0 Menu

Imprint



SHIPPING & REFUNDS

SHIPPING
Your purchase will be shipped from Berlin, Germany, with the German Post as a
registered letter/parcel. Please send a message if you are waiting or your delivery
for too long or like to have the tracking number. Shipping time depend on the
country of destination (around 4-5 days within Europe, and 10-20 days worldwide).
All orders are shipped to the mailing address stated on your Etsy receipt. So please
check if it is the right one, we are not responsible for packages sent to outdated
or incorrect addresses.Please note that you may be subject to customs fees when
your package arrives; I am not responsible for these fees.

REFUND
You should be fully satisfied with your purchase. If you would like to return an item,
please note that it must be returned in the condition which it was received. Please
include all original packaging materials that came with your purchase (tags/ bags
etc). If the above conditions are met and the item is in perfect resalable condition, 
you can return regular priced merchandise within 15 business days from the day
you receive the goods for a full refund or exchange. Please note, all items
purchased on sale are final sale and cannot be returned or exchanged.

Please state in an email the confirmation number received with your confirmation
email and which items you wish to return specifying whether you would like to
cancel/ return or exchange your goods and send it to handmadeninalu@gmail.com.
You will then receive a confirmation number and instructions on what to do next and
where to send the goods.
Refunds will be issued and exchanged items will be dispatched only after the returned
item have been received and undergone our quality control check. The cost of the
returning any unwanted goods to Berlin will be paid by you, the customer. The refund
to your account will be made as soon as possible ( usually within 1-2 weeks ) after
I have received an item. I am not responsible for the good being sent back so we
recommend that you obtain a proof of postage. For items being refunded only the
cost of the item NOT the shipping costs are paid back to you.

Impressum

Inhaberin
Luka Alagiyawanna
Hobrechtstr. 17
12047 Berlin

handmadeninalu@gmail.com
+491577 1895620
Steuernummer 16/203/04276

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
des Internet-Shops „Ninalu“, Inhaberin Luka Alagiyawanna

§ 1 – Anbieter, Einbeziehung der AGB 

(1) Anbieter und Vertragspartner für die im OnlineShop „Ninalu“ dargestellten Waren ist Luka Alagiyawanna, Hobrechtstr. 17 - 12047 Berlin, handmadeninalu@gmail.com, 01577 1895620, Steuernummer 16/203/04276 (im folgenden kurz „Anbieter“). 

(2) Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil jeder vertraglichen Vereinbarung zwischen dem Anbieter und dem jeweiligen Besteller. Entgegenstehenden AGB des Bestellers wird widersprochen.

§ 2 – Warenangebot und Vertragsschluss 

(1) Der Anbieter bietet die in seinem OnlineShop „Ninalu“ dargestellten Artikel Kunden zum Kauf an. Die farbliche Darstellung der Artikel auf der Internetseite kann je nach verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen des Bestellers geringfügig variieren; diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar. 

(2) Warenauswahl, Vertragsschluss und Vertragsabwicklung erfolgen in deutscher Sprache. 

(3) Der Anbieter liefert innerhalb Deutschlands sowie in alle übrigen Länder der Europäischen Union und auf Anfrage in weitere Länder der Welt, ohne Zoll- oder ähnliche anfallende Gebühren (wie z.b. Einfuhrumsatzsteuer) zu übernehmen. Zusätzlich anfallende Kosten muss der Käufer selbst tragen.

(4) Der Besteller wählt die gewünschte Ware aus, indem er sie in den „Warenkorb“/ "Cart" legt und bestellt. Durch das Klicken auf diese Schaltfläche geht der Kunde den Kaufvertrag ein. Der Besteller hat bis zur Absendung seines Bestellwunsches jederzeit die Möglichkeit, die im Rahmen der Bestellung angegebenen Daten einzusehen und zu ändern oder die Bestellung ganz abzubrechen. 

(5) Für die im Shop des Anbieters dargestellten Waren gibt der Anbieter ein verbindliches Kaufangebot ab. Mit der Absendung des Bestellwunsches nimmt der Besteller das Kaufangebot an. 

(6) Bei Lieferhindernissen oder anderen Umständen, die der Vertragserfüllung entgegenstehen würden, informiert der Anbieter den Besteller per Nachricht/E-Mail. 

(7) Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen aus dem Geschäftsverhältnis im Eigentum des Anbieters. 

§ 3 – Preise und Bezahlung 

(1) Alle Produktpreise verstehen sich als Endpreise zzgl. Versandkosten. Die Entgelte sind gemäß § 19 UStG Umsatzsteuer frei und deshalb ist die Umsatzsteuer auch nicht ausgewiesen.

(2) Die Versandkosten sind bei der jeweiligen Produktbeschreibung aufgeführt. 

(3) Der Anbieter liefert nach Wahl des Bestellers gegen Vorkasse  per Banküberweisung oder gegen Vorkasse mittels PayPal/Kreditkarten-Zahlung.
a) Hat der Besteller „Banküberweisung“ als Zahlungsmethode gewählt, wird dem Besteller im Bereich „Meine Einkäufe“ die Bankverbindung des Anbieters mitgeteilt. Überweisungen aus dem Ausland akzeptiert der Anbieter nur als spesenfreie Zahlungen in Euro. 
b) Hat der Besteller „PayPal“ als Zahlungsmethode gewählt, so gelangt er über den Button „Hier klicken, um mit PayPal zu bezahlen“ zum Onlinedienst von PayPal und kann dort die Zahlung veranlassen. 

(4) Für Vorkasse-Bestellungen gilt eine Zahlungsfrist von einer Woche ab Zugang der Vertragsbestätigung. Der Anbieter legt die gewünschte Ware während der Dauer der Zahlungsfrist für den Besteller zurück. Es obliegt dem Besteller, seine Zahlung so rechtzeitig zu bewirken, dass sie beim Anbieter innerhalb der Frist eingeht. Der Anbieter behält sich das Recht vor, vom Kaufvertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu verkaufen, wenn die Zahlung bis Ablauf der Frist nicht eingegangen ist. Eine nach Rücktritt eingehende Zahlung des Bestellers wird dem Besteller erstattet. 

§ 4 - Versand, Lieferfristen

(1) Der Versand erfolgt als Einschreiben innerhalb von 2-3 Werktagen ab Zahlungseingang. Demnach beträgt die Lieferzeit 6-9 Werktage.

(2) Für Sendungen an Ziele außerhalb Deutschlands erhöht sich die Lieferzeit, je nach Zielland, um weitere 2-9 Werktage. 

(3) Mehrere gleichzeitig bestellte Produkte werden in einer gemeinsamen Sendung geliefert; es gilt für die gemeinsame Sendung die Lieferzeit des Produktes mit der längsten Lieferzeit. Wünscht der Besteller die Lieferung eines bestimmten Produkts mit kürzerer Lieferzeit vorab, muss er dieses Produkt separat bestellen. 

(4) Wenn die Lieferung an den Besteller fehlschlägt, weil der Besteller die Lieferadresse falsch oder unvollständig angegeben hat, erfolgt ein erneuter Zustellversuch nur, wenn der Besteller die unmittelbaren Kosten des erneuten Versands übernimmt. Diese Kosten entsprechen den bei Vertragsschluss vereinbarten Versandkosten. 

(5)  Die Bestellung wird aus Berlin, Deutschland, mit der Deutschen Post als Einschreiben (Brief/Päckchen/Paket) verchickt

(6) Wenn der Versandkarton äußerlich beschädigt ist, sollte dieser Transportschaden unbedingt vom Spediteur quittiert werden. Gelieferte Ware ist nach dem Erhalt auf Mängel zu prüfen. Transportschäden oder Mängel sollten unverzüglich gemeldet werden, damit eine Klärung veranlasst werden kann. 

§ 5 – Verbraucher-Widerrufsrecht 

(1) Einem Besteller, der als Verbraucher kauft, steht ein Widerrufsrecht gemäß den gesetzlichen Bedingungen zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. 

Ein Widerruf innerhalb von zwei Wochen ist möglich und ein Artikel, der sich in einwandfreiem Zustand befindet, wird zurück genommen.

(2) Der Widerruf muss schriftlich per email an handmadeninalu@gmail.com erfolgen. Von der Rückname ausgeschlossen sind speziell für den Kunden erstellte Artikel. Der Kunde trägt die Versandkosten der Warenrücksendung. Bitte senden Sie nur ausreichend frankierte (und als Einschreiben registrierte) Sendungen an die nachstehende Adresse zurück, das Porto wird Ihnen bei berechtigter Reklamation zusammen mit dem Rückerstattungsbetrag gutgeschrieben. Unfreie Sendungen werden von uns nicht angenommen. Evtl. Strafporto geht zu Ihren Lasten und wird vom Erstattungsbetrag abgezogen.Denken Sie bitte daran, Ihre vollständige Anschrift und Ihre Bankverbindung zur Erstattung des Kaufpreises mit anzugeben.
Adresse für Rücksendungen:
Luka Alagiyawanna
Hobrechtstr. 17
12047 Berlin
Germany

(3) Einem Verbraucher mit ständigem Aufenthalt außerhalb Deutschlands räumt der Anbieter eine 14-tägige Widerrufsfrist auch dann ein, wenn das nationale Recht des Verbrauchers hierfür eine kürzere Frist vorsieht; für Verbraucher mit ständigem Aufenthalt in Slowenien gilt abweichend eine Widerrufsfrist von 15 Kalendertagen. 

(4) Einem Verbraucher mit ständigem Aufenthalt außerhalb Deutschlands räumt der Anbieter ein, die Widerrufserklärung auch dann formlos zu übermitteln, wenn das nationale Recht des Verbrauchers eine strengere Form vorsieht. 

(5) Für Verbraucher mit ständigem Aufenthalt in der Schweiz gelten die Voraussetzungen und Rechtsfolgen des deutschen Verbraucher-Widerrufsrechts auch dann, wenn nach schweizerischem Recht ein Widerruf nicht vorgesehen ist. 

§ 6 – Gewährleistung 

(1) Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Sofern gebrauchte Waren Gegenstand des Vertrages sind, wird die Frist zur Geltendmachung von Mängelansprüchen durch den Kunden auf ein Jahr begrenzt. 

(2) Bei den Bildern, die zur Beschreibung der in diesem Shop angebotenen Produkte verwendet werden, handelt es sich um nicht naturgetreue Abbildungen, sondern lediglich um Beispielfotos. Diese können unter anderem in Farbe, Form und Format (Größe) und aufgrund unterschiedlicher Bildschirmdarstellung vom Originalprodukt geringfügig abweichen. Für derartige Abweichungen übernimmt der Anbieter keine Haftung. Maßgeblich ist die Artikelbeschreibung. 

(3) Der Anbieter behält sich vor, bei Beanstandung von Mängeln als Mängelbeseitigung wahlweise die Nachbesserung oder Ersatzlieferung vorzunehmen. Für den Fall, dass Nachbesserung oder Ersatzlieferung fehlschlagen, oder das der Anbieter zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung nicht in der Lage ist oder diese verweigert, kann der Kunde wahlweise die Minderung des Kaufpreises oder den Rücktritt vom Vertrag verlangen. Fehlgeschlagen ist die Nachbesserung oder Ersatzlieferung, wenn 3 (drei) Versuche der Mängelbeseitigung innerhalb einer angemessenen Frist nicht zum Erfolg geführt haben. 

(4) Der Anbieter übernimmt keine Garantien. 

§ 7 Urheberrecht 

(1) Die Seiten des "Ninalu" Shops sowie die angebotene Ware selbst und sämtliche dort enthaltene Abbildungen von Produkten, Designs, Muster und Texte, insbesondere Beschreibungen und Bezeichnungen von Produkten, sind urheberrechtlich geschützt. Das Recht zu deren Vervielfältigung, Verbreitung, Veröffentlichung, Ausstellung oder sonst gearteter öffentlicher Wiedergabe in körperlicher oder unkörperlicher Form obliegt ausschließlich dem Anbieter als Urheber bzw. Rechteinhaber und darf ohne vorherige schriftliche Erlaubnis durch unberechtigte Dritte nicht ausgeübt werden. 

(2) Der Kunde verpflichtet sich die Ware nur für den privaten nicht kommerziellen Gebrauch zu nutzen. Der gewerbliche Weiterverkauf der Ware ist ohne vorherige schriftliche Erlaubnis des Anbieters untersagt. 

§ 8 – Datenschutzhinweise 

Für den Anbieter hat der Schutz der persönlichen Daten der Kunden oberste Priorität. Die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) jeweils in der aktuellen Fassung sowie der europäischen Datenschutz¬richtlinie 95/46/EG wird gewährleistet und streng überwacht. 

(1) Verantwortliche Stelle für die Einhaltung des Datenschutzes ist die Inhaberin dieses Internetshops, Luka Alagiyawanna, Hobrechtstr. 17, 12047 Berlin.

(2) Für die ordnungsgemäße Vertragsabwicklung benötigt der Anbieter personenbezogene Daten des Kunden. Personenbezogen sind Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Angaben, die keinen Rückschluss auf eine bestimmte oder bestimmbare Person zulassen, gehören nicht dazu. 

(3) Der Anbieter erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden, insbesondere Da-wanda-Nutzernamen, Namen im Klartext, Rechnungsanschrift und gegebenenfalls eine abwei-chende Lieferanschrift,Telefonnummer und E-Mail-Adresse zum Zweck 

– des Versands der bestellten Ware,
– der Rechnungsstellung,
– der Kommunikation mit dem Besteller,
– der Rückabwicklung des Kaufvertrages, sowie Zahlart und gegebenenfalls Konto- und Bankverbindungsdaten für die Abwicklung von der Zah¬lungsangelegenheiten, insbesondere bei der Rückabwicklung des Vertrages (z. Bsp. wegen Wider¬rufs). Soweit der Kunde sich zur Bezahlung der Ware der Dienste von PayPal bedient, gelten für den Zahlungsvorgang die PayPal-Datenschutzbestimmungen. PayPal wird dabei als Erfüllungsgehilfe des Kunden tätig, nicht des Anbieters. 

(4) Der Anbieter verpflichtet sich die Kundendaten vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte wei¬terzugeben, es sei denn, die Weitergabe ist zur Abwicklung des Vertrages (z. Bsp. Versand, Zah-lungszwecke) unerlässlich. 

(5) Der Anbieter verwendet für die Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten elektronische Medien. Dabei garantiert er die Abschirmung der gespeicherten Daten vor unbefugten Zugriffen und schützt sie vor Manipulation, Verlust und Zerstörung durch geeignete technische und orga¬nisatorische Maßnahmen. 

(6) Jeder Besucher des Internets hinterlässt Spuren, weil verschiedene nicht-personenbezogene Daten automatisch beim Besuch einer Internet-Seite erfasst und gespeichert werden können (sog. Protokoll-Daten). Dabei handelt es sich um anonymisierte Daten. So besitzt jeder Computer beispielsweise eine sogenannte IP-Adresse (Internet-Protokoll), also eine Adresse in Computer-Netzen, die den jeweiligen Computer als technisches Gerät adressierbar und damit erreichbar macht, so dass Datenpakete versendet und empfangen werden können.
Sämtliche dieser Protokolldaten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch den Anbieter nicht. 

(7) Der Anbieter ist jederzeit um höchstmögliche Datensicherheit bemüht. Er weist jedoch darauf hin, dass bei der Kommunikation per E-Mail die Vertraulichkeit nicht vollumfänglich gewährleistet werden kann. Das gilt auch beim Benutzen der E-Mail Schaltfläche („per E-Mail Freunden empfehlen“). 

(8) Der Anbieter nutzt für seine Angebotsseiten sogenannte „social Plus-ins“ der sozialen Netzwerke facebook , google plus und pinterest. Diese social Plug-ins werden mit Hilfe eines Programmcodes vom jeweiligen Social-Netzwerk-Anbieter auf der Seite des Anbieters eingebaut und verbinden die Seiten wie folgt: 

Facebook Plug-ins 

Die Seite des Anbieters („Anbieterseite“) verwendet social Plug-ins des sozialen Netzwerkes face-book.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA bezie-hungsweise von der Facebook Ireland Limited Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ire¬land betrieben wird (nachstehend „Facebook“). Die Plug-ins sind mit einem Facebook Logo, bei-spielsweise dem „Facebook-gefällt mir-button“, als klickbare Schaltfläche gekennzeichnet. Schon wenn der Kunde die Seite des Anbieters aufruft, baut der Browser eine Verbindung zu den Servern von Facebook auf und sendet Informationen an Facebook, beispielsweise IP -Adresse des Nutzers oder die URL (Webadresse) sowie den Inhalt der besuchten Seite. Ist der Kunde während des Besuchs der Anbieterseite bei Facebook eingeloggt, kann Facebook zudem nachvollziehen, dass der Kunde die Seite aufgerufen hat und kann die Informationen unmittelbar mit dem Facebook-Profil des Kunden verknüpfen. Interagiert der Kunde darüber hinaus mit dem Plug-in, z. Bsp. durch Klicken der „gefällt-mir Schaltfläche“ oder durch Abgeben eines Kommentars, erhält Facebook die Information darüber, dass dem Kunden der Inhalt dieser Seite gefällt und ordnet diese In-formationen dem Facebookprofil des Kunden zu. Auf diese Weise kann Facebook das Surf-Verhalten des Kunden nachvollziehen und Erkenntnisse daraus verwenden. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und Datennutzung durch Facebook sind den Datenschutz-bestimmungen von Facebook selbst zu entnehmen (https://www.facebook.com/policy.php). 

Insbesondere haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit seiner Schaltfläche erhebt. Sofern der Kunde verhindern möchte, dass Facebook seine Daten in Bezug auf die Anbieterseite sammelt und diese mit dessen Mitgliedsdaten verknüpft, wird empfohlen, vor Besuch des Internetauftritts des Anbieters bei Facebook auszuloggen und von der Benutzung der „gefällt mir – Schaltfläche“ abzusehen.

Google plus Plug-ins 

Wir verwenden auch social Plug-ins des Netzwerkes google*, das von der Google Inc., 1600 Am-phitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (nachstehend “Google”). Das Plug-in ist an der klickbaren Schaltfläche „g*“ oder “+1″ erkennbar. Schon wenn der Kunde die Seite des Anbieters aufruft, baut der Browser eine Verbindung zu den Servern von Google auf. Google erhält auf diese Weise die Informationen über die Anbieterseite, wie beispiels-weise die URL (Webadresse) sowie den Inhalt der besuchten Seite. Ist der Kunde während des Besuchs unserer Seiten als Google-Mitglied eingeloggt, kann Google nachvollziehen, wer die Seite aufgerufen hat und kann die Informationen unmittel¬bar mit dem Google-Profil des Kunden verknüpfen. Interagiert der Kunde darüber hinaus durch Betätigen der google plus – Schaltfläche (bsp „g+“ oder „+1“), erhält Google die Information darüber und ordnet diese Informationen der dem google-Profil des Kunden zu. Auf diese Weise kann Google das Surf-Verhalten des Kunden nachvollziehen und Erkenntnisse daraus verwenden. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und Datennutzung durch Google sind den Datenschutzbe-stimmungen von Google selbst zu entnehmen (https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/). 

Insbesondere haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit seiner Schaltfläche erhebt. Sofern der Kunde verhindern möchte, dass Google seine Daten in Bezug auf diese Seite sammelt und diese mit dessen Mitgliedsdaten verknüpft, wird empfohlen, vor Besuch des Internetauftritts des Anbieters bei Google auszuloggen und von der Benutzung der entsprechenden Google - Schaltfläche abzusehen. 

(9) Der Shop des Anbieters ist in das Verkaufssystem von Dawanda integriert und daher abhängig von technischen Neuerungen und Verbesserungen. In diesem Zusammenhang kann es zur Einbeziehung neuer Technologien kommen, so dass die Datenschutzerklärung gegebenenfalls angepasst werden muss. Der Anbieter behält sich daher das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Dabei wird jede Änderung wirksam, sobald sie auf dieser Internetseite veröffentlicht wurde. Wir empfehlen Ihnen sich regelmäßig über mögliche Änderungen der Datenschutzerklärung auf dieser Seite zu informieren und die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit durchzulesen. 

(10) Der Kunde hat das Recht auf schriftlichen Antrag unentgeltlich Auskunft über seine gespei-cherten personenbezogenen Daten zu erhalten und gegebenenfalls deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu veranlassen. Ferner hat der Kunde das Recht seine Einwilligung zur Speicherung und Nutzung seiner Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Löschung dieser Daten, sofern beansprucht, erfolgt zeitnah. Ausgenommen davon sind solche Daten, die für die Abwicklung und Beendigung Ihres Auftrages notwendig sind oder für die eine gesetzliche Aufbewah¬rungsfrist besteht. Die Daten werden zum Ende der jeweiligen Aufbewahrungspflicht gelöscht. 

Bei Fragen zu Erhebung, Verwendung und Schutz Ihrer Daten können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen: handmadeninalu@gmail.com 

§ 9 – Schlussbestimmungen 

(1) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gegenüber Verbrauchern mit ständigem Aufenthalt im Ausland findet das deutsche Recht jedoch keine Anwendung, soweit das nationale Recht des Verbrauchers Regelungen enthält, von denen zu Lasten des Verbrauchers nicht durch Vertrag abgewichen werden kann. 

(2) Ist der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlichrechtliches Sondervermögen, so vereinbaren die Parteien als Gerichtsstand den Sitz des Anbieters. 

(3) Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen als unwirksam oder undurchführbar erweisen, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. 

------------

FAQ

RÜCKGABE

Du sollst vollständig zufrieden sind mit Deinem Kauf sein. Wenn das jedoch nicht der Fall ist und Du einen Artikel zurückgeben möchtest, beachte bitte, dass er sich in dem Zustand befinden muss, in dem er empfangen wurde. Bitte schließ alle ursprünglichen Verpackungsmaterialien (tags/ Taschen/Tüten etc.) mit in die Rücksednung ein. Wenn die obigen Bedingungen erfüllt sind und das Produkt in perfektem tadellosen Zustand wieder bei uns ankommt (innerhalb von 15 Werktagen ab dem Tag des erhalts der Ware), wird der vollständige Preis zurück erstattet oder das Produkt kann umgetauscht werden. Bitte beachte, dass alle IM SALE gekauften Artikel im endgültigen Verkauf sind und nicht zurückgegeben oder umgetauscht werden können.

Schick uns bitte in einer E-Mail die Buchungsnummer und die Elemente, die Du zurückgeben möchtest und gib an, ob Du sie gegen andere Ware/einen Gutschein oder Kaufpreis zurückgeben möchtest und schick alles an Handmadeninalu@gmail.com . Du erhältst dann eine Bestätigung und Anweisungen, was zu tun ist und wo Du die Ware hinsenden sollst.

Rückerstattungen werden erst ausgestellt nachdem Artikel zurückgesendet wurden und unsere Qualitätskontrolle vollzogen wurde. Die Kosten für die Rücksendung von unerwünschten Waren nach Berlin wird von Dir übernommen, dem Kunden. Die Erstattung auf Dein Konto erfolgt so bald wie möglich ( in der Regel innerhalb von 1-2 Wochen ). Wir sind nicht verantwortlich für die komlikationsfreie Sendung, deshalb empfehlen wir, dass Du einen Nachweis über den Versand hast (Einschreiben o.ä.). Nur der Kaufpreis der Artikel selbst und nicht die Versandkosten werden erstattet.

Adresse für Rücksendungen:
Luka Alagiyawanna
Hobrechtstr. 17
12047 Berlin